Corona-Maßnahmen

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Liebe Eltern unserer Westerloher Schulkinder,

wir haben die Organisation unserer Schule seit Montag, dem 2. November komplett umgestellt. Jeder Jahrgang ist nun eine eigene Organisationseinheit, die im Fall einer Quarantäne selbstständig zu sehen ist. Dies ist auch in der OGS und BGS so geregelt.

Das ist ganz sicher die beste Möglichkeit schnelles Handeln, Stabilität und Ruhe im Falle eines Falles zu gewährleisten!

Im Unterricht achten wir für Ihre Kinder auf Rituale und Routinen und eine entspannte, fröhliche Atmosphäre im Klassenzimmer. Wir hoffen darauf, dass dieser Schulalltag für uns allen so lange wie möglich erhalten bleibt.

In den erste Delbrücker Schulen gibt es nun Quarantänefälle. Dies möchte ich zum Anlass nehmen Sie über unsere Vorgehensweise zu informieren, falls dies an unserer Schule passieren wird. Den Leitfaden dafür finden Sie im Anhang.

Im Augenblick ist dies NICHT der Fall!

Falls es zu so einem Fall kommt, werden Sie über Mail oder über die WhatsApp Gruppe Ihrer Klasse sofort informiert. Oder auch direkt per Anruf.

Ich bin mir sicher, dass wir mit all diesen Maßnahmen sehr gut aufgestellt sind und immer handlungsfähig bleiben.

Für Ihrer Fragen und Anregungen stehe ich gern zu Verfügung.

Bleiben Sie alle gesund und munter!

Mit freundlichen Grüßen

Heike Rebbert


Unsere akuten Corona-Maßnahmen können sie hier nachlesen und herunterladen: